Der zweite Tag auf der Baustelle

Es ist kaum zu glauben, wie sehr sich unsere Baustelle innerhalb eines Tages verändert hat! Als Sylvie Dudek und Barbara Mai heute die Baustelle besichtigten, trauten sie ihren Augen kaum. Die Gebäude für die Wohngrupe und die Tagesförderstätte sind abgesteckt und ein großer Teil des Bodens für die Fundamente ist bereits ausgehoben. Man kann sich schon ziemlich genau vorstellen, welche Räume einmal an den unterschiedlichen Stellen entstehen werden. Barbara Mai und Sylvie Dudek sind auch dem Foto etwa im Eingang zu dem späteren großzügigen Wohnzimmer zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.