Alle Beiträge von Barbara Mai

Nun haben wir bereits unsere erste Decke über dem Kopf!

Der Rohbau des Erdgeschosses hat nun seine Deckenplatten, die noch mit Beton vergossen werden.
Inzwischen haben wir auch ein schönes Baustellenbanner, damit jeder sofort sehen kann, was auf diesem herrlichen Grundstück entsteht und wer dafür verantwortlich ist.
Fast jedesmal, wenn wir auf der Baustelle sind, werden wir von zukünftigen Nachbarn und anderen Menschen aus der Umgebung angesprochen, die sich auf die Raum Helios Gemeinschaft und ihre Menschen freuen. Es ist ein schönes Gefühl, dass wir an diesem Ort herzlich willkommen sind.

VfL Wolfsburg spendet Trikot für die Raum Helios Gemeinschaft – Versteigerung auf eBay

Wir möchten auf eine besonders schöne Spendenaktion zugunsten der Raum Helios Gemeinschaft aufmerksam machen: Ricarda Fritzsche und Robin Pätz versteigern auf eBay ein vom VfL Wolfsburg gestiftetes, von den Spielern signiertes Trikot, der Erlös der Auktion wird zu 100% der Finanzierung der Tagesförderstätte der Raum Helios Gemeinschaft zufließen.

Außerdem wurde auf der Fundraising-Plattform betterplace.org ein Spendenprojekt zugunsten der Ausstattung der Tagesförderstätte für Menschen mit Behinderung der Raum Helios Gemeinschaft gestartet, bei dem jede/r Spender/in aus drei Spendenzielen genau auswählen kann, wofür die Spende eingesetzt wird:

  • Brennofen für Ton- und Töpferarbeiten
  • Massivholztisch zum Arbeiten und Werken
  • Küchenzeile

Link zur eBay-Auktion: Handsigniertes Trikot VfL Wolfsburg 2017/2018 Spendenaktion Charity Auktion

Link zur Spendenaktion bei betterplace.org: Ausstattung unserer Tagesförderstätte für Menschen mit Behinderung

Artikel über die Aktionen in der Wolfburger Allgemeinen: Ricarda Fritzsche (22) sammelt Spenden für ihre kleine Schwester

Wir bedanken uns sehr herzlich für das Engagement!

Der zweite Tag auf der Baustelle

Es ist kaum zu glauben, wie sehr sich unsere Baustelle innerhalb eines Tages verändert hat! Als Sylvie Dudek und Barbara Mai heute die Baustelle besichtigten, trauten sie ihren Augen kaum. Die Gebäude für die Wohngrupe und die Tagesförderstätte sind abgesteckt und ein großer Teil des Bodens für die Fundamente ist bereits ausgehoben. Man kann sich schon ziemlich genau vorstellen, welche Räume einmal an den unterschiedlichen Stellen entstehen werden. Barbara Mai und Sylvie Dudek sind auch dem Foto etwa im Eingang zu dem späteren großzügigen Wohnzimmer zu sehen.

Der erste Spatenstich – ein großer Tag!

Heute war ein großer Tag für die Raum Helios Gemeinschaft in Bad Harzburg.
Die ersten Baufahrzeuge rollten auf unser Gelände, das auch inzwischen eine richtige Adresse hat, nämlich Stübchentalstraße 35.
Ist Stübchentalstraße nicht ein schöner Name? Wir finden – ja!
Ein spannender Moment war es, als der riesige Bagger seine Schaufel ansetzte, um die erste Schicht des Bodens vorsichtig abzutragen. Dies geschah etwa 10-cm-weise, denn es musste genau geprüft werden, welcher Boden in welcher Stärke vorhanden war. Es war sehr beeindruckend, wie viele Mitarbeiter daran beteiligt waren und wie jeder ganz genau seine Aufgabe kannte und diese auch zeitgenau und präzise ausführte. Bauarbeiter zu sein, muss ein schöner Beruf sein!
Die Freude bei uns riesig! Endlich geht es wirklich ganz handgreiflich los!

Bäumchenrettungsaktion vor dem Baubeginn

Wir freuen uns sehr, dass es mit dem Bau unseres ersten Wohngebäudes und der Tagesförderstätte nun endlich losgehen kann!

Bevor die Baufahrzeuge anrollen, haben wir einige kleine Bäumchen ausgegraben, die später wieder ihren Platz auf unserem Grundstück finden sollen. Inzwischen stehen sie eingetopft direkt am klaren Stübchenbach und werden dort von unseren zukünftigen Nachbarn gut mit Wasser versorgt. Wir hoffen, die Bäumchen vertragen diesen kurzen Aufenthalt in ihrer Warteposition und wir freuen uns sehr über und auf diese gute Nachbarschaft!